SwitchUp-Wechselschutz

Garantierte Sicherheit durch SwitchUp-Wechselschutz

Mit SwitchUp sind Sie nicht nur immer automatisch im richtigen Strom- und Gastarif, sondern beim Stromvergleich auch immer auf der sicheren Seite. Mit dem kostenfreien SwitchUp-Wechselschutz garantiert unser Partner ARAG, dass sie rundum abgesichert sind. Konkret beinhaltet der SwitchUp-Wechselschutz

Sicher Stromanbieter wechseln

Die wesentlichen Bedingungen des Wechselschutzes im Überblick

Für uns ist ein transparentes Vorgehen in allem was wir unternehmen eine Herzensangelegenheit. Wir haben Ihnen daher die wesentlichen Bedingungen des SwitchUp-Wechselschutz nachfolgend zusammengefasst:

  • Kostenfrei für Sie, die Kosten dafür finanzieren wir über die Wechselprovision, die wir in aller Regel vom neuen Anbieter erzielen (mehr Information dazu hier)
  • Abgesichert sind vertraglich zugesicherte Boni, Vorauszahlungen, Guthaben sowie Mehrkosten bei Insolvenz bis zu einer maximalen Entschädigung von 5.000€
  • Gilt für alle ab dem 14.10.2016 neu über SwitchUp abgeschlossenen Strom- und Gasanbieterwechsel (soweit nicht anderweitig gekennzeichnet) mit einem Verbrauch von bis zu 20.000 kWh für Strom und bis zu 100.000 kWh für Gas
  • Die Dauer des Schutzes wird zunächst für ein Jahr abgeschlossen und sichert auch zugesicherte Boni ab, die ggf. erst im Anschluss an das erste Vertragsjahr ausgezahlt werden
  • Sofern Sie bereits über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, gilt diese vorrangig

Die genauen Leistungen finden Sie im Versicherungsausweis sowie in den Allgemeinen Bedingungen der ARAG Rechtsschutzversicherung.

Fragen zum SwitchUp Wechselschutz?
Sprechen Sie uns einfach an.

Bewährte Rechtschutzversicherung für den Fall der Fälle

Den Stromanbieter zu wechseln ist einfacher als man denkt. Und in der großen Mehrheit aller Fälle läuft alles rund und die Anbieter stehen zu den gemachten Versprechen. Mit der im SwitchUp Wechselschutz enthaltenen ARAG Rechtsschutzversicherung sichern wir Sie auch für die Fälle ab, in denen sich der Anbieter nicht wie vereinbart verhält. Dazu gehört:

  • Anwalt: Vergütung des Rechtsanwaltes zur Wahrung Ihrer Interessen
  • Gericht: Übernahme der Gerichtskosten, falls der Anbieter nicht einlenken sollte
  • Schlichtung: Übernahme der Gebühren für Schieds- und Schlichtungsverfahren
  • Mediation: Kosten der Mediation
Fragen zum Rechtsschutz?
Wir sind gerne für Sie da.

Vollständige Sicherheit durch Insolvenzschutz

In Deutschland gibt es rund 1.500 Stromanbieter. Bei der Mehrheit handelt es sich um lang etablierte Stadtwerke bzw. Stromkonzerne und deren Tochterunternehmen. Doch auch für den Fall der Fälle sind Sie mit dem SwitchUp-Wechselschutz vollständig abgesichert, da die ARAG Ihr finanzielles Ausfallrisiko im Insolvenzfall übernimmt. Dazu gehört:

  • Bonus: Absicherung des in Aussicht gestellten und zugesicherten Wechselbonus
  • Mehrkosten: Übernahme der Mehrkosten des neuen Strom- oder Gasanbieters
  • Guthaben: Absicherung offener Rückzahlungen für bereits geleistete Vorauszahlungen
Fragen zum Insolvenzschutz?
Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen.